facebook button Teilen
pinterest button Pin
Produkt wurde in den Warenkorb gelegt!

Rotarmist erkennungsmarke, Typ 1941

Rotarmist erkennungsmarke, Typ 1941. Original. Hergestellt aus schwarzem Federmäppchen aus Ebonit / Textolit. Darin befanden sich auf Pergamentpapier in zweifacher Ausfertigung die persönlichen Daten des Kämpfers.

Das Erkennungszeichen eines Soldaten der Roten Armee in Form eines Federmäppchen wurde vom Befehl NKO der UdSSR Nr. 138 vom 15.03.1941 genehmigt. Im Innern des Soldaten-Erkennungsmarken war das Tragen eines Einsatzes mit den Maßen 40 x 180 mm vorgeschrieben. Der Einsatz bestand aus zwei identischen Formen. Eine der Formen sollte von einer Trauergruppe zurückgezogen werden, während die andere in einem Federmäppchen am Körper eines Soldaten verblieb. Auf der Grundlage des Formulars, das vom Ausweis des Soldaten abgezogen wurde, wurden die Daten des getöteten oder auf dem Schlachtfeld verbliebenen Kämpfers ermittelt. Verlustlisten wurden erstellt. Der Koffer selbst sollte in einer speziellen Tasche am Gürtel der Hose oder Hose aufgenäht werden.
  • auf Lager: 12
  • Preis: 10.00 EUR
Rotarmist erkennungsmarke, Typ 1941. Original. Hergestellt aus schwarzem Federmäppchen aus Ebonit / Textolit. Darin befanden sich auf Pergamentpapier in zweifacher Ausfertigung die persönlichen Daten des Kämpfers. Rotarmist erkennungsmarke, Typ 1941. Original. Hergestellt aus schwarzem Federmäppchen aus Ebonit / Textolit. Darin befanden sich auf Pergamentpapier in zweifacher Ausfertigung die persönlichen Daten des Kämpfers.

Kaufen